Montag

Henriettenführung in Weilburg

Die erst 17-jährige Henriette, Prinzessin von Nassau-Weilburg, schlich sich am Vorabend ihrer Vermählung mit Erzherzog Karl von Österreich heimlich aus dem Schloss.

Bevor es am 17. September 1815 vor den Hochzeitsaltar geht, möchte sich Henriette von ihrer Stadt Weilburg verabschieden. Vor dem baldigen Umzug nach Wien und dem Ende ihrer Jungmädchenzeit, möchte Henriette Abschied von ihrer Stadt nehmen. Dabei wird sie von ihrer ehemaligen Kinderfrau begleitet. Sie soll Henriette bei ihrem Abschiedsgang noch ein letztes Mal die schönen und besonderen Orte zeigen.

Dauer der Kostümführung ca. 60 min.,
Kosten 7,50 Euro p. P.,
Treffpunkt ist am Neptunbrunnen auf dem Marktplatz. Mindestteilnehmerzahl 20 Pers. Anmeldung ist erforderlich!


Termine für 2010 (Beginn jew. 15:00 Uhr):

Pfingstmontag, 24. Mai 2010
Sonntag, 13. Juni 2010
Sonntag, 27. Juni 2010
Sonntag, 15. August2010
Sonntag, 29. August 2010
Sonntag, 19. September 2010
Sonntag, 03. Oktober 2010 bereits um 14 Uhr

Anmeldung bei der Tourist-Information Weilburg,
Tel. 06471/31467 oder per Email: tourist-info@weilburg.de

Bildquelle: weilburg.de

weilburg-online.de Feeds