Sonntag

Int. Schlittenhundewagenrennen

6. Internationales Schlittenhundewagenrennen in Weilbug

Mit dem 6. Internationalen Schlittenhundewagenrennen findet in Weilburg am Samstag, 6. und Sonntag, 7. Dezember, mit Start an der Mensa der Technikerschule Weilburg wieder ein besonderes Sportereignis statt.

Bekannt geworden sind die legendären Schlittenhunderennen im Goldrausch von Alaska um die Jahrhundertwende. Kommen Sie und erleben Sie mit Ihrer Familie den einzigartigen Flair eines solchen Schlittenhunderennens und die Begeisterung der Hunde vor dem Start.
Gestartet wird ein inernationales Schlittenhundewagenrennen auf einem Rundkurs von 6,5 Kilometern, im 2 Minuten-Takt. Hundefreunde können an beiden Tagen ab 10:30 Uhr kleine und große Hundegespanne in Aktion sehen. Die kleinsten Teams bestehen aus einem Crossläufer oder Mountainbike mit einem Hund an der Zugleine. In der offenen Klasse werden 10 Hunde oder mehr vor den Wagen gespannt.

Auch die verschiedenen Hunderassen werden zu sehen sein, natürlich der überall bekannt Husky, aber auch der Samojede und Malamut, gehen an den Start. Es starten alle aktuellen Hessenmeister ihrer Klassen. Danach startet ein Kinderrennen für die Kinder der Musher (Wagenlenker).

Interessierte Hundefreunde können sich natürlich auch auf dem Stake Out (Fahrerlager) umschauen und Fragen an die beteiligten Hundeführer stellen.
Zum Abschluss des ersten Renntages findet am Samstagabend ab 18 Uhr ein so genannter "Musherabend" statt, an dem auch Gäste willkommen sind. Die Siegerehrung findet am Sonntag, eine Stunde nach dem letzten Start statt. Der letzte Start ist für ca. 14 Uhr vorgesehen.

Verkaufs- und Infostände und natürlich Verpflegungsstände runden die Veranstaltung ab.
Die Zuschauer werden gebeten keine eigenen Hunde mitzubringen.



Veranstalter: Hessischer Schlittenhunde - Amateursportclub 1982 e.V.
Infoquelle: weilburg.de

Dienstag

Weilburger Altstadt im Laternenlicht

Zu einer besonderen Stadtführung durch das adventliche Weilburg laden die Tourist-Information Weilburg und ihre Stadtführer am 1. und 3. Advent ein.

Im Schein der Laternen lauschen die Besucher in der adventlich geschmückten Altstadt den Erzählungen von historischen Gebäuden, von Grafen und Fürsten der vergangenen Zeit.

Zum Ausklang der Altstadtführung gibt es im gräflichen Ambiente einen Bratapfel oder Apfelstrudel mit Punsch.

Die Altstadtführung im Laternenlicht dauert ca. 1 Stunde und kostet für Erwachsene 10 Euro und für Kinder 7,50 Euro. Angeboten wird die Führung am Sonntag, 30. November, und am Sonntag, 14. Dezember, jeweils um 17 Uhr. Treffpunkt ist auf dem König-Konrad-Platz.

Anmeldungen bei
Tourist-Information Weilburg
Mauerstr. 6-8
Weilburg
Telefon (0 64 71) 3 14 67

Freitag

Musical Dinner im Schlosshotel

Dieses Wochenende findet in Weilburg wieder ein Musical-Dinner statt.

Beginn jeweils 19.30 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr
Eintrittspreis: 49,00 Euro inklusive Büffet

Buchungsinformationen für das Musical Dinner

weilburg-online.de Feeds